Personality Matters … besonders in Online Research Communities

Personality Matters … besonders in Online Research Communities

Anfang März war ich mit Florian von Norstat auf der GOR14. Wir haben einen kleinen Einblick in unsere Grundlagenforschung zu dem Thema gegeben, wie die Persönlichkeit der Teilnehmer Ergebnisse und Ablauf von qualitativer Onlineforschung beeinflussen kann und was man dabei beachten muss.

Hier geht’s zur Präsentation:

Mal sehen, was uns als nächstes einfällt….

2 Comments On This Topic
  1. mafolution | » 3 Gütekriterien für eine erfolgreiche Online Research Community
    4 years ago

    […] an solchen Studien zu verstehen. Jeder TN ist unterschiedlich, was nicht zuletzt auch mit der Persönlichkeit zusammenhängt. Und dann geht es darum, diese Motivation zu bedienen. Das kann mit der Art der Incentivierung […]

  2. Christian Dössel – Olympiamilano: 3 Gütekriterien für eine erfolgreiche Online Research Community
    4 years ago

    […] an solchen Studien zu verstehen. Jeder TN ist unterschiedlich, was nicht zuletzt auch mit der Persönlichkeit zusammenhängt. Und dann geht es darum, diese Motivation zu bedienen. Das kann mit der Art der Incentivierung […]

Kommentar verfassen