Infografik über Infografiken

Und ich finde echt, dass hier das Wort „Infografik“ noch sehr verniedlichend genutzt wird.
Aber so ist es eben manchmal in Deutschland. So ähnlich wie z.B. bei „Fahruntüchtigkeit“, da weiß auch jeder, was in Wirklichkeit passiert ist…

Was bei solchen Präsentationen wirklich keiner weiß ist, was das soll. Die Arbeit (und das Geld) für die Erstellung solcher Infografiken solte man vielleicht besser woanders invesieren. Z.B. in einen Kurs, in dem man die Möglichkeiten erlernt gute, einsichten-vermittelnde, mitreißende und trotzdem korrekte Aufbereitungen von Ergebnissen zu erstellen und zu halten.

Nur habe ich keine Ahnung, ob es solch ein Angebot (schon oder noch) gibt…

Irgendwelche Ideen? Irgendjemand?

Und danke an Bettina für die Erleuchtung…

1 Comment On This Topic
  1. Olympiamilano» Blog Archive » Achtung, die Twittertypen kommen…
    9 years ago

    […] im Rahmen von Social Media Marketing nutzbar zu machen? Geht das überhaupt? Oder ist das nur als Infografik in diesem Sinn hier […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.